Buchtipp: Das erste fundierte und umfassende Großväterbuch

Hammer-privat

Buchtipp: Das erste fundierte und umfassende Großväterbuch

Die eigene Rolle als Großvater zu entdecken, zu gestalten und zu genießen – dazu ermutigt dieses Buch.

In der besonderen Beziehung zu den Enkeln besteht eine große Entwicklungschance, die es zu nutzen gilt. Ein Mut machendes Plädoyer für eine selbstbewusste und erfüllende Großvaterzeit.

Leseprobe: An wen denken wir, wenn wir vom Großvater sprechen? Vielleicht an erster Stelle an den eigenen Großvater. An einen – zumindest aus Kinderperspektive – ziemlich alten Mann, vor unglaublich langer Zeit geboren, womöglich etwas streng, unnahbar, an seinen Enkeln nicht besonders interessiert und relativ früh gestorben. Aber die Zeiten haben sich gewandelt! Inzwischen sind ungefähr 7 Millionen Männer selbst Großvater – nie gab es mehr Großväter als heute – und gehören damit einer sozialen Gruppe an, die bunter und vielfältiger nicht sein könnte: Auch wenn der statistische Durchschnittsmann mit 55 Jahren Großvater wird, gibt es den jungen Großvater von Anfang 40, der selbst noch minderjährige Kinder hat, mitten im Berufsleben steht und eigentlich gar keine Zeit für sein Enkelkind hat; ihm steht der 90-Jährige gegenüber, der vielleicht bereits Urgroßvater ist und zu einer Schar Enkel aus zwei Generationen in Beziehung steht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da ist der junge Ruheständler, dem seine aktive Großvaterschaft beglückende Erfahrungen und neuen Lebenssinn vermittelt; der pflegebedürftige Großvater auf der anderen Seite ist für seine Enkel nicht mehr sehr attraktiv. Der nahe bei den Kindern residierende Großvater ist verlässliches Glied des familiären Betreuungssystems; der …

Neugierig, wie’s weitergeht? Zum Weiterlesen jetzt kaufen:

„Großvater sein“ von Eckart Hammer

ISBN: 978-3-608-98196-4 www.klett-cotta.de www.prof-hammer.de

 

×
Bleiben Sie informiert

Wenn Sie sich bei uns einschreiben, senden wir Ihnen eine E-Mail, wenn es neue Artikel auf unserer Seite gibt, sodass Sie nichts verpassen.

Alles auf kurzen Wegen erledigen
Gedanken zum Wohnen im Alter
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Donnerstag, 02. Februar 2023

Möchten Sie Artikel teilen ?

...dann drücken Sie den Button und machen mit. Wir bedanken uns recht herzlich !

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Recaptcha ein, um Menschen von Maschinen unterscheiden zu können und damit automatisch generierte Spam-Inhalte vermieden zu können. Hierbei werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Recaptcha? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.