Empfohlen

Vorwort Martin Horn

Stadt-Freiburg-Patrick-Seeger

Liebe Freiburger Seniorinnen und Senioren, so wie unsere Gesellschaft Schritt für Schritt immer älter wird, reagiert auch die Stadt Freiburg auf diese Veränderungen: Die besonderen Belange, Wünsche und Interessen der älteren Einwohnerinnen und Einwohner sind ein wichtiger Auftrag und eine Zukunftsaufgabe, der wir uns gerne stellen.

Das Interesse an Betreutem Wohnen nimmt beständig zu, aber auch Begegnungsstätten in den Quartieren und vor allem eine gute Nahversorgung zum Einkaufen vor Ort sind Themen, die immer wichtiger werden.

Insbesondere in den beiden jüngsten Freiburger Stadtteilen Vauban und Rieselfeld, in die seinerzeit viele jüngere Menschen und Familien gezogen sind, wird es in den kommenden Jahren und Jahrzehnten eine deutliche Zunahme des Durchschnittsalters geben.

Aber auch für ganz Freiburg gilt: Die Zahl der Personen ab 65 Jahren wird voraussichtlich bis zum Jahr 2030 um weitere 16 Prozent ansteigen.

Ein zentrales Ziel unserer städtischen Sozialplanung ist es, das selbstbestimmte Wohnen möglichst lange im eigenen Wohnraum oder auch im eigenen Stadtteil zu ermöglichen. Denn dies ist der nachvollziehbare Wunsch vieler älterer Bürgerinnen und Bürger. Auf diesem Weg zu einem gelingenden aktiven, gesunden und respektvollen Älterwerden unterstützen wir Sie, wo wir können.

Und das engagierte Team im städtischen Seniorenbüro mit Pflegestützpunkt gibt Tipps, vermittelt und berät Sie gerne. Mehr über die vielfältigen Angebote des Seniorenbüros, das auch an festen Terminen zu Ihnen in die Ortschaften kommt, erfahren Sie auf einer der folgenden Seiten. Nutzen Sie diese Angebote, unser erfahrenes Team freut sich auf Sie.

 Mit einem herzlichen Gruß aus dem Freiburger Rathaus

Ihr Martin W. W. Horn

×
Bleiben Sie informiert

Wenn Sie sich bei uns einschreiben, senden wir Ihnen eine E-Mail, wenn es neue Artikel auf unserer Seite gibt, sodass Sie nichts verpassen.

Buchtipp: Was wir gewinnen, wenn wir verzichten
Netzwerk für alle Unternehmerinnen in Freiburg
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Donnerstag, 02. Februar 2023

Möchten Sie Artikel teilen ?

...dann drücken Sie den Button und machen mit. Wir bedanken uns recht herzlich !

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Recaptcha ein, um Menschen von Maschinen unterscheiden zu können und damit automatisch generierte Spam-Inhalte vermieden zu können. Hierbei werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Recaptcha? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.